Love is all you need

Love ist Love – ist Liebe nicht frei von Vorurteilen, frei von irgendwelchen Schubladen und Glaubensrichtungen? Ja, bedingungslose Liebe ist frei und kaum einer weiß, wohin Amor seine Pfeile schießt. Dennoch ist es so, dass das Zusammenleben zwei unterschiedlicher Persönlichkeiten zur täglichen Herausforderungen werden kann. Ständig gibt es Diskussionen bezüglich der Kindererziehung, jeder hat seine eigene Meinung zu bestimmten moralischen Themen und ähnliches. In Theorie klingt freie Liebe romantisch und schön.

Doch eine Beziehung ist wieder ein anderer Faktor, den Sie beleuchten sollten. Deswegen werden neue Singlebörsen erschaffen, wo sich Gleichgesinnte zusammentun. Es gibt beispielsweise Partnerbörsen für Akademiker, für Veganer und auch für Christen, die einen gläubigen Partner suchen. Eine Seite die sich großer Beliebtheit freut.

chringles.ch – die Partnerbörse für christliche Singles

Eigentlich heißt es, wer sich selbst in Schubladen steckt, fördert die Differenzen auf dieser Welt. Es ist schon richtig, dass wir Menschen alle eines sind und uns nicht auf spezielle Seiten stellen müssen. Dennoch ist es schön, mit Gleichgesinnten zu verkehren, die die gleichen Ansichten vertreten. Die wahre Liebe sucht sich sowieso nicht aus, wo sie hinfällt, aber häufig ist es so, dass Seelen die zusammen gehören, gleich schwingen und die gleichen Interessen aufweisen. Für Christen steht der religiöse Hintergrund häufig im Vordergrund. Sie glauben an Gott, respektieren ihre Mitmenschen, helfen und suchen demnach auch einen Partner, der ähnlich tickt oder zumindest dies akzeptiert. Die Chancen sind daher hoch, dass der Traumpartner direkt in der Partnerbörse für christliche Singles zu finden ist. chringles.ch ging 2009 an den Start und mittlerweile hat sich die Seite am Partnerbörsenmarkt etabliert. Verschiedene Konfessionen lassen sich per Filter und einstellen, dass die passenden Herzen sich finden.

Love_light_pink[1]

Kennenlernen unter Gleichgesinnten

Auf Chringles warten nicht nur zahlreiche Singles auf einsame Herzen, es gibt auch immer wieder Events, die speziell für Christen ausgerichtet sind. Beispielsweise Strandurlaube in der Toskana oder Wandern in Davos. Das Leben findet schließlich nicht nur online statt, bei den ausgewählten Events können sich zum Beispiel jene Treffen, die noch zu schüchtern für ein Date sind oder all die, die es locker angehen. Bei der Liebe sollte man nichts erzwingen und die Sache locker sehen. Deswegen gibt es diese tollen Möglichkeiten, wo die Liebe wirklich gedeihen und wachsen kann.

Warum es Schubladen dennoch braucht

Brauchen ist nicht richtig, schließlich braucht man niemanden. Interessen eingrenzen bedeutet einfach nur, dass die Chancen generell höher stehen, passende Singles zu finden, die mit einem schwingen. Gott weiß wie er seine Schäfchen zusammen bringt. Manchmal sind solche Plattformen jedoch notwendig, wenn man zum Beispiel in einem anderen Land oder Kanton wohnt. Das Internet verbindet und bringt Herzen zusammen, die zusammen gehören. Mit so einer Plattform wie Chringles kann man dem ganzen nachhelfen und die Suche nach Mr. Oder Mrs. Right beschleunigen. Ob sich Amor dort mit seinen Pfeilen befindet, werden Sie feststellen, falls nicht, entstehen vielleicht Freundschaften, Kontakte oder Hinweise, die einem dort hinbringen, wo man hingehört. Der Weg ist bekanntlich das Ziel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Dateien hochladen

Du kannst Bilder oder Dateien in deinen Kommentar einbetten, indem du diese unten auswählst. Wenn du eine Datei hochgeladen hast wird ein Link an deinen Kommentar angefügt. Du kannst so viele Bilder oder Dateien hinzufügen wie du willst und alle werden deinem Kommentar hinzugefügt.


Bitte trage das Ergebnis der Rechenaufgabe in das leere Feld ein..

Klicke auf das Bild, um Dir die Frage in Englisch anzuhören.