Advent mit Kindern

Gina Sanders@fotolia.com

Viele Familien mit Kindern kennen dieses Problem. Die Adventszeit hat begonnen und damit auch der vorweihnachtliche Stress. Es muss dekoriert werden, hier und da fehlen noch Geschenke und die Weihnachtskekse sind auch noch nicht gebacken. Das verspricht viel Stress, gerade wenn die Kinder noch etwas kleiner sind. Während sich Kinder im Teenageralter meist dezent aus allem heraushalten und den Stress ihrer Eltern gekonnt übersehen, wollen Kinder bis zu diesem Alter meist noch weihnachtlich bespaßt werden.

Schließlich genießen besonders kleinere Kinder die schöne Atmosphäre vor Weihnachten. Zusätzlichen Stress muss dies für Eltern jedoch nicht bedeuten. Im Gegenteil, denn gerade in der Adventszeit kann man Kinder gut mit einbeziehen und zusammen viele schöne Stunden verbringen.

Weihnachtsplätzchen für Groß und Klein

Hat man kleinere Kinder im Kleinkind- oder Kindergartenalter, kann vor allem das Backen von Weihnachtsplätzchen eine sehr schöne Beschäftigung sein. Schließlich geht das auch sehr gut mit Kleinkindern von der Hand. Diese fühlen sich dann wie die ganz Großen und freuen sich umso mehr, Mama und Papa dabei helfen zu können. Zudem gibt es auch schon für Kleinkinder niedliche Backutensilien wie beispielsweise kleine Nudelhölzer und spezielle Backformen ohne scharfe Kanten. Dennoch kann man die Kleinen dabei nicht zu unbeobachtet lassen. Ansonsten ist hinterher mehr Teig im Mund verschwunden als im Backofen. Und das kann unter Umständen Bauchschmerzen verursachen.

Basteln und dekorieren

Bei der weihnachtlichen Dekoration heißt es ebenfalls: Je mehr Hände, desto schneller ist man fertig. Auch wenn die Hände kleiner sind. Zudem freut es jedes Kind auch dabei, behilflich zu sein und mitbestimmen zu dürfen. Schließlich ist es für kleine Kinder wichtig, dass sie auch das lernen. Noch schöne wird das dekorieren natürlich, wenn man vorher einen Teil der Dekoration mit den Kindern zusammen bastelt. So sind vor allem schöne Fensterbilder oder auch Teelichter leichter zu basteln. Zudem können diese dann natürlich auch den Großeltern geschenkt werden, die sich bestimmt auch über etwas selbst Gebasteltes freuen.

Gina Sanders@fotolia.com
Gina Sanders@fotolia.com

 

Über FrauenBlog 217 Artikel
www.frauenblog.ch
Kontakt: Webseite

1 Kommentar zu Advent mit Kindern

  1. Mit Kindern kann man an Weihnachten so viele schöne Sachen machen. Wenn man seine Kinder mit einbezieht haben se eine richtig tolle Zeit!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Dateien hochladen

Du kannst Bilder oder Dateien in deinen Kommentar einbetten, indem du diese unten auswählst. Wenn du eine Datei hochgeladen hast wird ein Link an deinen Kommentar angefügt. Du kannst so viele Bilder oder Dateien hinzufügen wie du willst und alle werden deinem Kommentar hinzugefügt.


Bitte trage das Ergebnis der Rechenaufgabe in das leere Feld ein..

Klicke auf das Bild, um Dir die Frage in Englisch anzuhören.