Warum liebe ich Italien

Bea Badet

Lange habe ich mich gefragt, warum ich mich in Italien so zu Hause fühle, dieses wohlige Gefühl von Vertrautheit habe. Als Künstlerin und Pädagogin, mit jahrelanger Berufserfahrung, kann ich meine Erfahrungen hier voll zum Einsatz bringen. Jeder Tag ist ein kreatives Ereignis! Wie in der Arbeit mit „schwierigen“ Kindern und Jugendlichen, ist mein pädagogisches Geschick in Sachen Geduld, Einfühlungsvermögen, Verständnis und Toleranz gefragt.


Bei jedem Behördengang, sogar beim Besuch der Post, manchmal sogar beim Einkaufen und auch im Straßenverkehr muss man sich fragen, auf welchem Entwicklungsstand die Menschen verschiedener Altersstufen sind. Die Vielzahl der Entwicklungsverzögerungen und Wissenslücken ist vielfältig und erfordert den Einsatz aller meiner Kenntnisse.

Bei Behördengängen ist der Grundsatz anzuwenden: Man muss den Schüler dort abholen wo er ist und seine Entwicklung fördern. Das erfordert in diesem Falle, die kreativen Fähigkeiten zu sehen, die zur Überbrückung von juristischen Bildungslücken angewendet werden und diese unterstützen und lenken. Denn die Entscheidungen, die je nach Tageslaune oder „frei nach Schnauze“ getroffen werden, geschehen immer in bester Absicht.

Im Straßenverkehr ist die Entwicklung der Trotzphasen in jungen Jahren zu beachten. Diesen muss man mit Konsequenz begegnen. Mit viel Geduld sind gewisse Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Zum Beispiel das Beseitigen des überall herumliegenden Mülls in Form von leeren Trinkflaschen, vollen Kondomen, Essensverpackungen, kaputtem Spielzeug und vielem Anderen.

Beim Besuch der Post gilt es die Koordination zu beobachten, um fundamentale Missgeschicke, auf Grund von Entwicklungsverzögerungen, aufzufangen. Das Alles erfordert Sachkenntnis, Kreativität und Flexibilität, auf die ich, Dank meiner langjährigen Berufserfahrung zurückgreifen kann.

Darum liebe ich Italien! Ich fühle mich zu Hause, wie ein Fisch im Wasser.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Dateien hochladen

Du kannst Bilder oder Dateien in deinen Kommentar einbetten, indem du diese unten auswählst. Wenn du eine Datei hochgeladen hast wird ein Link an deinen Kommentar angefügt. Du kannst so viele Bilder oder Dateien hinzufügen wie du willst und alle werden deinem Kommentar hinzugefügt.


Bitte trage das Ergebnis der Rechenaufgabe in das leere Feld ein..

Klicke auf das Bild, um Dir die Frage in Englisch anzuhören.