Die Wichtigkeit der Sonne

Beim letzten Mal habe ich über die Wichtigkeit der B-Vitamine berichtet. Heute geht es um das Sommer – Vitamin D. Mit einigen Sonnenstrahlen auf unserer Haut kann der Körper Vitamin D selbst produzieren. Sofern wir keinen Sonnenschutz auftragen. Jedoch wird uns empfohlen, sich vor den schädlichen UV Strahlen zu schützen. Wir haben die Wahl:

Sonne tanken und Vitamin D wird hergestellt oder Schutz vor der Sonne und die körpereigene Vitamin D – Produktion wird unterbrochen.

Nach wie vor wird der Vitamin D Bedarf des Menschen stark diskutiert und die Experten sind sich über die täglichen Mengen nicht einig. Was bringt uns das Vitamin D? In der Schweiz sind die Sonnenstunden, um uns zu bräunen, auf wenige Monate beschränkt. Sonne hilft uns, den Tag mit einem Lächeln zu starten und wir sind meistens besser gelaunt. An trüben und regnerischen Tagen, ist das Stimmungsbarometer tiefer und wir kommen schlecht auf Touren. Die Rede ist auch vom Winterblues, welcher uns in eine depressive Stimmung bringen kann.

Wenn wir ausreichend mit Vitamin D versorgt sind, stärken wir unser Immunsystem. Die richtigen Mengen können das Risiko reduzieren, um an Krebs zu erkranken.

Wissenschaftliche Studien sagen aus, dass wir bis zu 90% einen Vitamin D Mangel haben. Nachstehend noch ein paar Tipps, wie der Vitamin D Spiegel selbst beeinflusst werden kann: 1. Im Sommer und an sonnigen Wintertagen täglich 30 Minuten spazieren gehen und Sonne tanken. 2. Lebensmittel wie Pilze (Wildpilze anstelle von Zuchtpilzen), Avocados und Eier essen. 3. Täglich die Vitamin D Dosis als Ergänzung nehmen. Mit diesen einfachen Mitteln erhöhen wir die Chance unseren Vitamin D Spiegel zu steigern. Und den Winterblues lassen wir erst gar nicht aufkommen.
Eine ausreichende Versorgung über die Nahrung, welche wir normalerweise zu uns nehmen, ist nicht gewährleistet. Die tägliche Einnahme von Vitamin D hilft unserer Psyche. Das Wetter können wir nicht ändern, aber wir können etwas verändern, um uns besser zu fühlen.

*****************************************************

 

esspace – einfach essen mit dem 4 Bausteine Gesundheitskonzept

Carola Riedel – „die mit der Brombeere“ – ausgewogene Ernährung, kombiniert mit lösungsorientiertem Coaching. Neue Ernährungsgewohnheiten dauerhaft im Alltag umsetzen.

Kontaktieren Sie Frau Riedel direkt: riedelc@bluewin.ch

 

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Dateien hochladen

Du kannst Bilder oder Dateien in deinen Kommentar einbetten, indem du diese unten auswählst. Wenn du eine Datei hochgeladen hast wird ein Link an deinen Kommentar angefügt. Du kannst so viele Bilder oder Dateien hinzufügen wie du willst und alle werden deinem Kommentar hinzugefügt.


Bitte trage das Ergebnis der Rechenaufgabe in das leere Feld ein..

Klicke auf das Bild, um Dir die Frage in Englisch anzuhören.