Abtreibung gefilmt um Frauen Mut zu machen

Leute, heute habe ich echt etwas spannendes für euch gefunden. Emily Letts hat – angeblich um Frauen Mut zu machen – ihre Abtreibung gefilmt und auf Youtube veröffentlicht. Würdet ihr sowas tun? Und: macht so ein Video wirklich Mut?

Als Emily Letts aus New Jersey ihre Schwangerschaft bemerkte, war für sie klar: Sie war nicht bereit, ein Kind zu haben. Also entschied sie sich für eine Abtreibung. Doch anstatt das Kind ganz privat abtreiben zu lassen, entschied sie sich für das Gegenteil: Sie wollte ihre Abtreibung so öffentlich wie nur möglich machen.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Aufgeschnappt bei: 20 Minuten Online „25-jährige lässt sich bei der Abtreibung filmen“

Quelle Video: Emily Letts Youtube

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Dateien hochladen

Du kannst Bilder oder Dateien in deinen Kommentar einbetten, indem du diese unten auswählst. Wenn du eine Datei hochgeladen hast wird ein Link an deinen Kommentar angefügt. Du kannst so viele Bilder oder Dateien hinzufügen wie du willst und alle werden deinem Kommentar hinzugefügt.


Bitte trage das Ergebnis der Rechenaufgabe in das leere Feld ein..

Klicke auf das Bild, um Dir die Frage in Englisch anzuhören.