Sprachaufenthalt in Tahiti

Eine neue Sprache lernen, das bereits Gelernte verbessern und das alles noch in einer angenehmen Urlaubsatmosphäre: wem würde das nicht gefallen? Vormittags lernen und Nachmittags am Strand abschalten oder die Gegend auf Ausflügen erkunden, das geht, wenn Sie beispielsweise einen Sprachaufenthalt in Tahiti wählen, denn für den jeweiligen Sprachkurs müssen Sie nicht unbedingt in das Heimatland der gewählten Sprache reisen.

Urlaub und Bildung verbinden

Sie sind bereit für eine neue Sprache? Oder möchten Sie einfach Ihre Schulkenntnisse verbessern? Zum Beispiel in Französisch? Dann können Sie das ganz einfach mit einem traumhaften Urlaub in Tahiti, der traumhaften Insel im Südpazifik, verbinden. Auf Tahiti wird wegen der Zugehörigkeit zu Französisch-Polynesien auch französisch gesprochen, so dass Sie das eben Gelernte auch direkt umsetzen können. Es wird für Sie daher eine große Freude und ein großer Ansporn sein, wenn Sie in den Gaststätten in der gängigen Sprache der Insel bestellen können oder sich teilweise auch mit den fröhlichen Einheimischen unterhalten können. Wenn Ihnen also der Gedanke reizvoll erscheint Ihren Urlaub mit der Verbessrung Ihrer Sprachkenntnisse zu verbinden, dann können Sie hier mehr Infos zum Sprachaufenthalt in Tahiti erfahren.

Trauminsel im Südpazifik

Blaues bis grünes Meer, ganzjährige Sommertemperaturen und ein schwarzer Sandstrand, für den die Insel berühmt ist, müssten Sie doch überzeugen, Ihren Sprachkurs nicht in der Heimat sondern an diesem schönen Ort durchzuführen. Eine Schule befindet sich zum Beispiel in Papara, im Süden von Tahiti. Der Ort ist nur 30 Kilometer von der Hauptstadt entfernt, die Sie währendi Ihrem Aufenthalt ebenfalls besuchen können. Ansonsten wohnen Sie hier direkt am Meer. Im Hintergrund liegen Dschungel und Berge. Zudem werden Sie in diesem kleinen Ort auch viel über die Traditionen, die Geschichte und die Eigenarten der Einheimischen erfahren. Die Einwohner von Tahiti sind Besuchern gegenüber sehr aufgeschlossen und werden sich bestimmt gerne mit Ihnen auf Französisch unterhalten. So können Sie das am Vormittag in der Schule erlernte, nachmittags am Strand unter Palmen direkt anwenden.

Aufgrund des Klimas findet der Unterricht auf Tahiti nicht in geschlossenen Räumen sondern, in der Regel, auf der Terrasse mit Meerblick statt. So wird Ihnen das Lernen hier noch leichter fallen.

Über FrauenBlog 218 Artikel
www.frauenblog.ch
Kontakt: Webseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Dateien hochladen

Du kannst Bilder oder Dateien in deinen Kommentar einbetten, indem du diese unten auswählst. Wenn du eine Datei hochgeladen hast wird ein Link an deinen Kommentar angefügt. Du kannst so viele Bilder oder Dateien hinzufügen wie du willst und alle werden deinem Kommentar hinzugefügt.


Bitte trage das Ergebnis der Rechenaufgabe in das leere Feld ein..

Klicke auf das Bild, um Dir die Frage in Englisch anzuhören.