Demi-Pair – Sprachkurse mit bezahlter Kinderbetreuung

Sprachreisen hatten schon immer ihren Reiz. Demi-Pair macht diese Erfahrung für Kinder und Jugendliche, aber auch für alleinerziehende Mütter möglich. Hier werden im Ausland neue, kulturelle Erfahrungen gesammelt und die Landes-sprache ganz nebenbei erlernt. Für junge Mütter sind auch Sprachkurse mit bezahlter Kinderbetreuung möglich. Das macht die Sprachkurse für all diejenigen interessant, die sich sprachlich weiter entwickeln und über den Tellerrand der eigenen Kultur hinweg gucken möchten.

Was macht den Demi-Pair Sprachkurs aus?

StudyLingua bietet ein Demi-Pair Programm in Sydney an welches ab 24 Wochen buchbar ist. In Sydney wird morgens die Sprachschule besucht, um die Theorie zu erlernen. Grammatik und Interpunktion werden hier grundlegend erlernt. Die Sprachkurse mit bezahlter Kinderbetreuung stehen also auch allen Müttern offen, die sich einen Auslandsaufenthalt ermöglichen möchten.

Der Nachmittag wird in der Gastfamilie verbracht. Während der Sprachreisen mit Demi Pair werden meistens Tätigkeiten im Haushalt erledigt wie putzen, bügeln, kochen oder auf die Kinder aufpassen.

Mehr Informationen zu Demi-Pair bzw. Sprachkursen im Ausland findet man hier.

Welche Voraussetzungen müssen Interessenten mitbringen?

Um die Demi-Pair Sprachkurse buchen zu können, sind sowohl Referenzen im Zusammenhang mit Kinderbetreuung notwendig als auch die Absolvierung eines Babysitting-Kurs und ein Nothelfer-Kurs, in dem Erste Hilfe Maßnahmen erlernt werden. Gute Englisch Vorkenntnisse sollten bereits vorhanden sein, da die Kommunikation mit den Kindern und Gasteltern problemlos möglich sein sollte. Ein schriftlicher Sprachtest testet das Wissen der Bewerber. Für die Sprach- kurse mit bezahlter Kinderbetreuung müssen also grundlegende Voraussetzungen vorhanden sein, um erfolgreich eine Weile in Sydney leben und lernen zu können.

Generell kann ab einer Dauer von 24 Wochen gebucht werden. Für Ausnahmefälle gibt es Kurse, die nur 16 Wochen andauern. Da Demi-Pair Sprachreisen sehr beliebt sind, sollte sich rechtzeitig beworben werden.

 

Über Redaktion 623 Artikel
Unter dem Alias *Redaktion* werden Beiträge von Dritten und Interviews publiziert. Die Beiträge die durch die Redaktion publiziert werden, sind keine offiziellen Statement von www.frauenblog.ch sondern betreffend ausschliesslich die Meinung der jeweils als Quelle vermerkten Autorinnen und Autoren. Wer etwas zu sagen oder einen Themenvorschlag hat und keinen eigenen Account eröffnen will, hat auch die Möglichkeit seine News, Initiativen und Infos über die Frauenblog Redaktion publizieren zu lassen. Die FrauenBlog CH Redaktion nimmt gerne interessante Themen, Beiträge entgegen. Kontakt: media@cipollae.myhostpoint.ch
Kontakt: Webseite

1 Kommentar zu Demi-Pair – Sprachkurse mit bezahlter Kinderbetreuung

  1. Als Aupair, das gerade frisch in Deutschland wieder eingetrudelt ist, bin ich über diesen Artikel gestossen. Es stimmt, die Erfahrung als Aupair bzw. Demi-Pair ist unglaublich – vorausgesetzt man mag Kinder, aber das sollte ja gegeben sein! Soweit ich aber weiss, ist Voraussetzung für ein Aupair-Visum (in Australien Work & Travel), dass man keine eigenen Kinder hat: http://www.aupair-village.com/aupair/aupair-werden/aupair-wo/aupair-in-australien
    Ich weiss nicht, ob der oben erwähnte Kurs etwas anderes ist, aber für ein klassisches Aupair/Demi Pair Jahr sollte man kinderlos sein …

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Dateien hochladen

Du kannst Bilder oder Dateien in deinen Kommentar einbetten, indem du diese unten auswählst. Wenn du eine Datei hochgeladen hast wird ein Link an deinen Kommentar angefügt. Du kannst so viele Bilder oder Dateien hinzufügen wie du willst und alle werden deinem Kommentar hinzugefügt.


Bitte trage das Ergebnis der Rechenaufgabe in das leere Feld ein..

Klicke auf das Bild, um Dir die Frage in Englisch anzuhören.