Lebensversicherung als Kapitalanlage

Lebensversicherungen – trotz tiefer Zinsen als Kapitalanlage sinnvoll? – Die Zinsen auf Spareinlagen sind im gegenwärtigen Zeitpunkt – unter dem Einfluss der Kapitalmarktinterventionen der Notenbanken – generell tief. In der Schweiz werden die 10-jährigen Bundesobligationen gegenwärtig noch zu rund 0,5 Prozent verzinst. Diesem Einfluss können sich auch die Lebensversicherer nicht entziehen.

Der maximal garantierte Zinssatz, den die schweizerische Finanzmarktaufsicht (FINMA) den Versicherern erlaubt, liegt derzeit bei 1,5 Prozent. Ein tiefer garantierter Zinssatz hat aber nicht nur Nachteile: die Versicherer haben so mehr Freiheiten in der Geldanlage. Durch eine geschickte Anlagepolitik können sie Überschüsse erarbeiten, die den Versicherten zugute kommen.

Flexible Begünstigung, Steuervorteile und Konkursprivileg

Auch abgesehen vom garantierten Zins weist eine Lebensversicherung Vorteile gegenüber anderen Anlageformen auf. So ist die gezielte Begünstigung von bestimmten Personen, wie Lebenspartnerinnen und -partnern, möglich. Dies ist insbesondere dann sinnvoll, wenn eine solche Begünstigung im Rahmen der Zweiten Säule, der beruflichen Vorsorge, wegen fehlender reglementarischer Bestimmungen oder nicht erfüllbarer Anforderungen an einen gemeinsamen Wohnsitz nicht möglich ist. Zudem ist die Begünstigung bei Lebensversicherungen jederzeit änderbar. Des weiteren werden die Lebensversicherungen wegen des durch sie ermöglichten systematischen Vermögensaufbaus steuerlich gefördert. Bei einer rückkauffähigen Lebensversicherung wird der Rückkaufswert zwar steuerlich erfasst, aber die Prämienzahlungen sind in bestimmten Grenzen steuerlich absetzbar und die Auszahlung im Erlebens- und Todesfall ist in aller Regel steuerfrei. Schliesslich sei noch auf das Konkursprivileg der Lebensversicherung hingewiesen – damit können den Angehörigen auch dann noch Versicherungsleistungen ausgerichtet werden, wenn die Firma des Verstorbenen in Konkurs geht.

Quelle: Schweizerischer Versicherungsverband SVV

4 Kommentare zu Lebensversicherung als Kapitalanlage

  1. Danke für den Beitrag, ich selbst bin zufrieden mit meiner Lebensversicherung und würde nicht mehr kündigen, da die neuesten Konditionen mich nicht zufrieden stellen würden und auf eine Gewisse Vorsicht seitens der Versicherer hinweisen, schließmich muss man oft auf Zusatzgarantien versichten oder sich mit niedrigeren Zinsen, als noch vor einigen Jahren, abfinden. allen Anderen kann ich nur empfehlen sich genauestens zu informieren und auf Knebelparagraphen zu achten! Gruß

  2. für die einen kann eine kapitallebensversicherung bestimmt die richtige lösung sein, für die anderen wird sich was anderes finden. ich persönlich finde eine lebensversicherung mit garantierten leistungen auf jeden fall die bessere lösung um fürs alter vorzusorgen als die einer bank. wenn ich so sehe was sich bei banken so alles tut stehen mir die haare zu berge. schliesslich will ich die höchstmögliche sicherheit, dass ich zum zeitpunkt der pensionierung auch etwas von meinem ersparten wiedersehe. vielleicht kommt ja die zeit wieder wo sich die gute alte matratze wieder durchsetzt und wir unser erspartes unters bett legen. wenn es so weiter geht wird uns vermutlich genau das bevorstehen.

  3. Ich kann mich der Meinung nicht anschließen. Eine Kapitallebensversicherung ist nicht der richtige Weg zur Vorsorge.

  4. Auch wenn der Zinssatz bei einer Lebensversicherung geringer ist als noch 10 Jahre zuvor, ich denke, dass eine Lebensversicherung bzw. Todesfallversicherung immernoch eine gute Kapitalanlage ist. Das Geld ist sicher und ggf. stabilisiert sich der Finanzmarkt in den nächsten Jahren wieder.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Als Quereinsteiger in die Finanzberatung » Finanzberater, Abschluss, Quereinsteiger, Kunden, Vorteil, Berater, Jobs, Unternehmen, Finanzprodukten, Zentrum, Voraussetzung, Ausbildung, Einstieg, Branche » FrauenBlog

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Dateien hochladen

Du kannst Bilder oder Dateien in deinen Kommentar einbetten, indem du diese unten auswählst. Wenn du eine Datei hochgeladen hast wird ein Link an deinen Kommentar angefügt. Du kannst so viele Bilder oder Dateien hinzufügen wie du willst und alle werden deinem Kommentar hinzugefügt.


Bitte trage das Ergebnis der Rechenaufgabe in das leere Feld ein..

Klicke auf das Bild, um Dir die Frage in Englisch anzuhören.