Fahrradfahren verhindert es Kinder zu bekommen

Dies gab Wadjda’s Mutter jedenfalls als Grund an weshalb sie nicht Fahrradfahren solle. Abgesehen davon ist das Fahrradfahren – Autofahren natürlich auch – für Frauen und Mädchen in Saudi Arabien verboten. Frauen haben sowieso nicht viel zu sagen, sie „unterliegen“ wohl in jeder Hinsicht den Wünschen und Befehlen ihrer Männer.

Für uns ist es hierzulande kaum nachvollziehbar wasFrauen in Saudi Arabien (und auch in anderen Ländern) alles erdulden und über sich ergehen lassen müssen. Zwar haben wir in der Schweiz auch „erst“ seit 40 Jahren das Stimm- und Wahlrecht, doch können wir uns hier in keinster Weise mit Frauen vergleichen die in Ländern leben wo sie offenbar nur „geduldet“ werden.

Mir geht es jedenfalls so, ich kann mich nicht mal in deren Situation einfühlen weil ich das alles einfach nur absurd finde. Es ist für mich nicht greifbar.

Ach ja, eigentlich wollte ich hier auf einen Film hinweisen: „Wadjda“ 

Ein Film über ein saudi arabisches Mädchen dass sich aus tiefstem Herzen ein Fahhrad wünscht.

http://www.srf.ch/kultur/film-serien/wadjda-weibliche-revolution-auf-zwei-raedern

 

 

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Dateien hochladen

Du kannst Bilder oder Dateien in deinen Kommentar einbetten, indem du diese unten auswählst. Wenn du eine Datei hochgeladen hast wird ein Link an deinen Kommentar angefügt. Du kannst so viele Bilder oder Dateien hinzufügen wie du willst und alle werden deinem Kommentar hinzugefügt.


Bitte trage das Ergebnis der Rechenaufgabe in das leere Feld ein..

Klicke auf das Bild, um Dir die Frage in Englisch anzuhören.