Welche Jobs beeindrucken Frauen

Eine Frau zu beeindrucken, ist das Ziel eines jeden flirtwilligen Mannes. Neben einem ansprechenden Äußeren, einem eleganten, maskulinen Kleidungsstil und möglicherweise einem schicken Auto gibt es aber auch andere, auf den ersten Blick unsichtbare Aspekte, die eine Frau attraktiv findet. Der Beruf, der gewissermaßen all die oberen Faktoren bedingt, ist ein solcher Aspekt. Denn letztlich sagt er sehr viel über die eigene Persönlichkeit, die Interessen und Stärken eines Menschen aus.

Ist man ein Alphatier, das gern die Fäden in der Hand hat und alles selbst entscheidet? Hat man eine soziale Ader? Oder ist man ein intellektueller Kopf, der sich auch gern mal in die heimische Bibliothek zurückzieht, um über Gott und die Welt nachzudenken? Welche Jobs bei welchen Frauen warum gut ankommen, wird im Folgenden erläutert.

Der Jurist

Er ist der klassische Karrieretyp, der eine solide Ausbildung absolviert hat, einem gefragten Beruf mit Aufstiegschancen nachgeht und ein sehr gutes Gehalt verdient. Als Jurist kann man bei selbstbewussten Frauen sowohl durch die hohe Reputation des Berufsstandes als auch durch die Hartnäckigkeit punkten, die ein Jurastudium erfordert. Ohne viele Worte kann der Jurist also Eindruck machen. So kann man in dieser Position ganz entspannt die anspruchsvolle Dame reden lassen, ihr Aufmerksamkeit schenken und sie einladen ohne ihr das Gefühl zu geben, ein uninteressanter und aufs Materielle bezogener Mensch zu sein. Wer sich mit diesem Typen identifiziert, der wird nach seinem Studium der Rechtswissenschaft sicher attraktive freie Stellen in der Schweiz an einem Gericht oder in einer Anwaltskanzlei finden.

Der Erzieher

Der Erzieher kann mit ganz anderen Eigenschaften überzeugen. Er kann Frauen beeindrucken, die einen Familienmenschen suchen, der sein Leben nicht in erster Linie auf seine eigene Karriere ausgelegt hat. Er hat ein Herz für Kinder, hält wenig von materiellen Werten und findet im Alltagsleben kreative Lösungen. Das Positive an ihm ist auch, dass er kein Problem mit Frauen hat, die beruflich ehrgeiziger sind als er, denn seine Pläne liegen eher im zwischenmenschlichen und nicht im professionellen Bereich.

Der Ingenieur

Als Ingenieur hat man ohne Zweifel einen Sinn für das Praktische. Das kommt bei Frauen sehr gut an, denn es ist immer gut, einen handwerklichen Fachmann im Haus zu haben, der zudem auch noch bautechnisch sinnvolle Lösungen für die kleinen Dinge des Alltags zu finden weiß. Bei ihm fühlt sich die Frau rundum sicher. Und obwohl Ingenieure sehr gut verdienen, haben diese trotzdem einen Sinn für Bodenständigkeit.

Natürlich ist es so, dass jeder Beruf etwas Anziehendes für einen speziellen Typ Frau mit sich bringt, solange man ihn auf der Grundlage einer guten Ausbildung und mit Enthusiasmus ausübt. Wer schließlich auf Portalen wie www.experteer.ch seinen Traumjob bekommen hat, dem werden die Herzen der Damen ganz von selbst zufliegen.

Über FrauenBlog 218 Artikel
www.frauenblog.ch
Kontakt: Webseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Dateien hochladen

Du kannst Bilder oder Dateien in deinen Kommentar einbetten, indem du diese unten auswählst. Wenn du eine Datei hochgeladen hast wird ein Link an deinen Kommentar angefügt. Du kannst so viele Bilder oder Dateien hinzufügen wie du willst und alle werden deinem Kommentar hinzugefügt.


Bitte trage das Ergebnis der Rechenaufgabe in das leere Feld ein..

Klicke auf das Bild, um Dir die Frage in Englisch anzuhören.