Fragen beim ersten Date

Foto: djd/www.neu.de/Corbis

Das erste Date: Die wichtigsten Fragen und was Männern und Frauen wichtig ist – Das erste Date ist für Männer wie für Frauen meist etwas Besonderes – immerhin ist man mit seinem Schwarm endlich zum ersten Mal allein. Da spielt der erste Eindruck natürlich eine große Rolle, weshalb sich gerade Frauen vor dem ersten Treffen viele Fragen stellen. Welche Fragen stelle ich? Was soll ich nur anziehen? Wie gebe ich mich? Was sollen wir überhaupt machen?

Mit diesen Fragen sind Sie übrigens nicht allein – vielmehr machen sich Singles in ganz Europa Gedanken dazu. Eine kleine Hilfestellung bietet die aktuelle LoveGeist Studie, die Auskunft darüber gibt, worauf europäische Singles bei Dates achten und wie sich ihr Datingverhalten unterscheidet. Dazu wurden im Herbst 2012 über 10.000 Singles im Alter von 18 bis 65 Jahren aus verschiedenen europäischen Ländern befragt.

Fragen, die Singles vor dem ersten Date beschäftigen

Die Suche nach dem passenden Partner kann aufregend, aber auch ruhelos sein. Fakt ist: Hat man sich im Job, über Freunde, in der Disco oder neuerdings auch verstärkt über Partnerbörsen im Internet kennengelernt, steht irgendwann die erste Verabredung zu zweit an. Damit diese auch ein voller Erfolg wird, gibt die aktuelle Studie der Singlebörse Neu.de Aufschluss darüber, worauf Männer und Frauen beim ersten Date achten.

Männer nutzen den Valentinstag, um Gefühle zu zeigen

Auch der Frage, ob sich der Valentinstag für ein erstes Treffen eignet, wurde im Rahmen der Studie nachgegangen. Interessant dabei ist, dass nicht wie vermutet die Frauenwelt, sondern vor allem auch die Männer diesen Tag besonders schätzen und mögen. Fast drei Viertel der europäischen Singlemänner sehen den Valentinstag nämlich als guten Anlass, um Gefühle zu zeigen – bei den Frauen sind es „nur“ 64 Prozent. Insgesamt sehen jedoch beide Geschlechter den Valentinstag als zu kommerziell an, sodass zum Glück noch 364 genauso „geeignete“ Tage für das erste Kennenlernen in Frage kommen.

 

Deutsche Singles mögen es traditionell

Bei der Gestaltung des Abendprogramms mögen es die deutschen Singles eher konservativ: 43 Prozent wären – selbst am Valentinstag – mit einem gemeinsamen Candle-Light-Dinner schon glücklich. Außergewöhnliche oder abenteuerliche Unternehmungen würden hingegen nur etwa 20 Prozent wählen, um dem Gegenüber seine Gefühle zu offenbaren. Anders schaut es bei den Italienern und Spaniern aus: Von ihnen wären nur 25 beziehungsweise 29 Prozent mit einem romantischen Abendessen zufrieden. Mit jeweils 46 Prozent bevorzugen sie vielmehr ein Abenteuer.

Männer daten häufiger als Frauen

Frauen sind mit 36 Prozent deutlich weniger aktiv auf Partnersuche als Männer mit 46 Prozent – so die Ergebnisse der LoveGeist Studie. Am aktivsten sind dabei die italienischen Männer mit 56 Prozent; die Deutschen liegen mit 38 Prozent im europäischen Mittelfeld. Am zurückhaltendsten sind die Niederländer mit nur 29 Prozent. Diese Werte spiegeln sich auch in der Anzahl an Verabredungen pro Monat wider: Spanische Singles schaffen es auf durchschnittlich 2,5 Dates im Monat, Holländer nur auf 1,2. Deutschland liegt mit 1,9 Dates pro Monat auch hier wieder im Mittelfeld.

Fragen, die sich Frauen (und Männer) vor dem ersten Date stellen

 

  • Was ziehe ich an? Soll ich mich ganz alltäglich kleiden oder sollte ich lieber ein schickeres Outfit wählen?
  • Wann treffen wir uns? Soll ich einen bestimmten Tag oder Anlass vorschlagen?
  • Was wollen wir unternehmen? Gehen wir ganz klassisch essen oder machen wir etwas Abenteuerliches?
  • Darf ich ihm beim ersten Date schon persönliche Fragen stellen?
  • Wer begleicht die Rechnung?
  • Wie ziehe ich charmant einen Schlussstrich unter das Date, wenn er mir doch nicht sympathisch ist?

 

 

2 Kommentare zu Fragen beim ersten Date

  1. Naja es gibt aber auch viele Liebesgeschichten wo man erst nach ein paar Monaten Gefühle entwickelt hat, das habe ich in meinem Freundeskreis total oft das die Frau z.B. am Anfang eigentlich keine Beziehung wollte aber dann sich nach und nach doch mehr daraus entwickelt hatte.

  2. Letztendlich sind die ganzen Überlegungen doch fehl am Platz, ob jemand Symphatisch ist oder nicht merkt man in den ersten Minuten ! Wenn dem so ist sind persönliche Fragen völlig ok und sogar erwünscht ! 😉

    Gruß
    Eddine

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Dateien hochladen

Du kannst Bilder oder Dateien in deinen Kommentar einbetten, indem du diese unten auswählst. Wenn du eine Datei hochgeladen hast wird ein Link an deinen Kommentar angefügt. Du kannst so viele Bilder oder Dateien hinzufügen wie du willst und alle werden deinem Kommentar hinzugefügt.


Bitte trage das Ergebnis der Rechenaufgabe in das leere Feld ein..

Klicke auf das Bild, um Dir die Frage in Englisch anzuhören.