Brillentrends Damen 2013

Bild: MisterSpex.de

Sind Sie immer noch ein Brillenmuffel und geben Kontaktlinsen oder gar verschwommenen Umrissen den Vorzug? Dann greifen Sie dieses Jahr endlich beherzt in Sachen Brillen zu! Denn so farbenfroh wie das Jahr mit leuchtenden Feuerwerken angefangen hat, so strahlend geht es auch in Sachen Brillenmode 2013 weiter!

Auf Sie warten in Sachen Brille 2013 aufregende Formen und Farben von renommierten Designern und Modehäusern – Ihrer Experimentierfreude sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Beachten Sie jedoch möglichst Ihre Gesichtsform, Ihren Hautton und Haarfarbe, dann setzen Sie mit Ihrer neuen Brille 2013 die allerbesten modischen Zeichen. Die Profis des Online-Optikers Mister Spex haben hier die wichtigsten Brillentrends 2013 für Sie zusammengetragen:

Bild: MisterSpex.de

In Sachen Formen kommen Sie weiterhin nicht an den obligatorischen „Nerdbrillen“, den Wayfarern, vorbei. Sie betonen durch Ihre Vollrand-Rahmen z.B. feminine Gesichter besonders schön und verleihen Ihnen einen Hauch von intellektuellem Chic. Aber auch die Katzenaugen, englisch Cateyes, sind – teilweise in extremen Formen – ein wichtiger Trend, denn sie verwandeln Ihren Blick von verspielt bis dramatisch. Retro ist ebenso ein Dauerbrenner, der sich stets neu auf vergangene Stilepochen beruft. So sind 2013 vor allem Brillen im Stil der 40er, 50er und 60er Jahre begehrt. Verlaufsfarben und eine betonte oder gar dekorierte Brauenlinie sind dafür eindeutiges Indiz, ebenso Dandy-Looks und das anhaltende Comeback der Panto-Brille. Die großen Oversized-Modelle oder polygonal-experimentelle Brillen sind dagegen eine klare Hommage an die verrückten 80er Jahre. Je größer desto besser ist hier das Motto! Der Geheimtipp für Korrektions- und Sonnenbrillen sind 2013 jedoch runde Gläser à la John Lennon und Jackie Kennedy in allen möglichen Größen.

Farblich wird es nun nach den pastelligen Eiscreme-Tönen 2012 bei den Brillen 2013 wieder kräftiger: Trendige Gewürztöne in Burgunder, Senfgelb und Brauntönen werden jetzt ergänzt durch die zwei großen Farbtrends 2013: leuchtendes Rot sowie Grün in allen Schattierungen. Diese frischen und satten Kolorationen in Reinform machen gute Laune – wer es dezenter möchte, kann zweifarbige Modelle mit schwarzer Außenseite wählen. Ebenso sind Colourblocking und Verlaufstöne weiterhin Top-Themen. Schwarz und havana-Braun bleiben jedoch die starken Favoriten, mit denen man kaum etwas verkehrt macht.

Aufgepeppt werden unifarbene Modelle dabei durch clevere Muster, z.B. Blumen oder Karos. Tierisch wird’s hingegen mit den Animal-Prints von Leopard, Zebra und Co. Trend bei den Sonnenbrillen 2013 sind vor allem verspiegelte Gläser, hinter denen man die Augen nicht mehr sieht, sowie bunte Gläsertönungen statt monotonem Schwarz. Neben Kunststoff ist Metall als Material erneut stärker in den Vordergrund gerückt. Ob randlose Leichtgewichte aus Titan oder geometrische Schätze in polierter oder matter Form – Metall ist Trend. Besonders Wagemutige sollten noch weiter gehen und Brillen in Holzoptik oder gar aus Holz selbst ausprobieren. Verlieben Sie sich 2013 ganz neu in Ihre Lieblingsbrille – die Auswahl war nie größer und farbenfroher als jetzt!

Über FrauenBlog 217 Artikel
www.frauenblog.ch
Kontakt: Webseite

2 Kommentare zu Brillentrends Damen 2013

  1. Mir gefallen nach wie vor die RayBan Sonnenbrillen sehr gut, besonders die klassischen Modelle wie die Wayfarer oder die Aviator.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Dateien hochladen

Du kannst Bilder oder Dateien in deinen Kommentar einbetten, indem du diese unten auswählst. Wenn du eine Datei hochgeladen hast wird ein Link an deinen Kommentar angefügt. Du kannst so viele Bilder oder Dateien hinzufügen wie du willst und alle werden deinem Kommentar hinzugefügt.


Bitte trage das Ergebnis der Rechenaufgabe in das leere Feld ein..

Klicke auf das Bild, um Dir die Frage in Englisch anzuhören.