Frau am Steuer

Eine Studie der Schweizerischen Unfallversicherungsanstalt (Suva) zeigt: Das Unfallrisiko von Autofahrerinnen liegt um 25 Prozent höher als das der männlichen Lenker. Die Suva fordert deshalb Präventivmassnahmen für weibliche Lenker. Eine BFU-Studie widerspricht. Verunfallen Frauen nun häufiger als Männer oder nicht?? 

Präventivmassnahmen bei männlichen Autofahrern liegen laut Suva dem positiven Trend zugrunde. Angesichts des im Vergleich hohen Unfallrisikos von weilblichen Lenkern fordert die Suva deshalb entsprechende Massnahmen für Autofahrerinnen. Die Beratungsstelle für Unfallverhütung (BFU) widerspricht dem.

Sie bezieht sich auf die absoluten Unfallzahlen, nicht auf die Risiken. Dort seien nach wie vor Männer die mehrheitlich Geschädigten. Von den schwerverletzten oder getöteten PKW-Lenkern sind 64 Prozent Männer, 36 Prozent Frauen.

Bei der Verurteilung nach Strassenverkehrsgesetz ist die Diskrepanz zwischen den Geschlechtern laut BFU noch grösser. Im Fünfjahresschnitt werden 86 Prozent Männer verurteilt, aber nur 14 Prozent Frauen. Angesichts dieser Daten bevorzugt die BFU geschlechterübergreifende Massnahmen.

Frauen verunfallen häufiger als Männer

Wie seht ihr das?

Aufgeschnappt bei: SRF.ch / news

4 Kommentare zu Frau am Steuer

  1. Medien neigen dazu die Dinge so darzustellen wie es ihnen beliebt. Leider. Und wir sind wie Schafe, wir bilden uns unsere Meinung anhand dieser Medien ohne zu hinterfragen was sein kann und was nicht. Sind wir denkfaul?

  2. Tja, es ist doch ganz offensichtlich: man kann Dinge aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und je nach dem was in den Vordergrund gestellt wird so veraendern sich die jeweiligen Werte und Ergebnisse. Verallgemeinerungen sollten wohl besser nicht gemacht werden.

  3. OK, nun wissen wir also, dass Frauen pro gefahrene Strecke häufiger verunfallen. Es ist versicherungstechnisch aber nicht erheblich wie OFT jemand Unfälle verursacht, sondern wie TEUER die verursachten Unfälle sind.
    10 Manövrierunfälle von Frauen sind günstiger als ein alkoholbedingter Crash eines Mannes mit Schwerverletzten.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Dateien hochladen

Du kannst Bilder oder Dateien in deinen Kommentar einbetten, indem du diese unten auswählst. Wenn du eine Datei hochgeladen hast wird ein Link an deinen Kommentar angefügt. Du kannst so viele Bilder oder Dateien hinzufügen wie du willst und alle werden deinem Kommentar hinzugefügt.


Bitte trage das Ergebnis der Rechenaufgabe in das leere Feld ein..

Klicke auf das Bild, um Dir die Frage in Englisch anzuhören.